DSGVO Check

DSGVO-konforme & abmahnsichere Websitesdurch meinen DSGVO-Check

Du bist dir nicht sicher, ob dein Cookie-Banner nocht in Ordnung ist? Oder, weißt nicht, ob deine Website unerlaubt Daten mit Drittländern (z. B. USA) austauscht und willst eine datenschutzkonformen Onlineauftritt?

Dann bist du hier genau richtig!

In meinem DSGVO-Check nehme ich deine Webseite auf diverse rechtliche Gesichtspunkte genau unter die Lupe. Ganz wie du willst, erhältst du nach meiner Analyse einen Report mit Empfehlungen von mir oder ich bringe deine Webseite datenschutztechnisch auf Vordermann.

Das im Dezember 2022 zusätzlich zur DSGVO in Kraft getretene TTDSG stellt nochmal mehr unter Beweis, dass Webseitenbetreiber in der Verantwortung stehen, die persönlichen Daten jedes Einzelnen zu schützen. Ansonsten drohen teure Abmahnungen, die je nach Höhe, Unternehmen leider nicht selten die Existenz kosten.

Als eRecht24 Premiumpartner bin ich jederzeit dem aktuellsten Stand, bilde mich weiter und erfahre sofort, wenn es relevante Neuigkeiten zum Thema Datenschutz gibt.

DSGVO Check erecht24 partner

Vorteile auf einen Blick

DSGVO-konforme & abmahnsichere Website

Verschwende keine Gedanken für eine mögliche Abmahnung deines Internetauftritts mehr. Ich garantiere dir, dass zum Zeitpunkt unserer Zusammenarbeit bzw. meiner Umsetzung keine Abmahnung mehr droht.

Sicherheit & Fokus auf Ihr Business

Zu wissen, dass man alle gesetzlichen Vorkehrungen für den Schutz der Kundendaten sowie den eigenen erfüllt, verleiht dir und deinem Unternehmen die notwendige Sicherheit. Fokussiere dich also voll und ganz auf dein eigentliches Business.

Persönlicher Ansprechpartner

Während unserer Zusammenarbeit beantworte ich dir alle Fragen rund um das Thema Datenschutz und deiner Webseite.

    Umfang meines DSGVO Check's

    Hierbei prüfe ich diverse Bereiche, Einstellungen und Konfigurationen deines Webauftritts auf Verletzungen gegen die DSGVO und das TTDSG. Erfahrungsgemäß findet sich auf fast jeder Website etwas, was nicht rechtskonform implementiert ist.

    Hierbei prüfe ich folgende Punkte deines Webauftritts:

    SSL-Verschlüsselung

    Cookie-Verwendung

    Impressum

    Transfercheck mit Drittländern

    Cookie Consent Tool

    Datenschutzerklärung

    Social-Media/Plugin-Einsatz

    Spamschutz

    Gravatare

    Emoji-Skripte

    Analytics-Tool

    Verwendung der Schriftarten

    Double-Opt-In Verfahren

    Video-Einbindung

    Hosting (Anbieter & Standort)

    Meine DSGVO-Pakete

    DSGVO-Check mit Empfehlungen

    Verständliche Empfehlungen zum Selbst umsetzen.

    249,- € / einmalig

    • Analyse aller oben genannten Gesichtspunkte
    • Verständlicher Report mit Empfehlungen
    • Umsetzung aller notwendigen Maßnahmen
    • 30 € Nachlass auf DSGVO-Check bei Beauftragung

    DSGVO-Check inkl. Umsetzung

    Zur rechtskonformen und abmahnsicheren Website.

    249,- € / einmalig + indiv. Aufwand

    • Analyse aller oben genannten Gesichtspunkte
    • Verständlicher Report mit Empfehlungen
    • Umsetzung aller notwendigen Maßnahmen
    • 30 € Nachlass auf DSGVO-Check bei Beauftragung

    Du benötigst keinen vollen DSGVO-Check, sondern hast nur ein paar Fragen zur DSGVO-konformen Website? Dann buche meinen 1-stündigen DSGVO-Call für 99,- €. Dort kannst du mich mit deinen Fragen zum Datenschutz löchern und dir danach sicher sein, dass du alles richtig machst..

    Mein Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende und Freiberufler.

    Als Webdesigner führe ich keine Rechtsberatung durch!

    Häufig gestellte Fragen

    Buchung & Bezahlung der DSGVO-Pakete und Calls

    Die Zahlungen werden durch den Zahlungsanbieter Stripe abgewickelt. Als Zahlungsarten sind Apple/Google Pay, Debit-/Kreditkarte, GiroPay (= Sofortüberweisung) oder SEPA-Lastschrift möglich.

    Der DSGVO-Check mit Empfehlungen wird direkt per „Jetzt buchen“ bezahlt. Nach Bestellung erhältst du eine E-Mail mit Rechnung und Zahlungsbeleg.

    Beim DSGVO-Check inkl. Umsetzung wird der Einmalbetrag DSGVO-Checks ebenfalls direkt per „Jetzt buchen“ bezahlt. Nach erfolgten DSGVO-Check erhältst du von mir ein Angebot für den geschätzten Aufwand. Hier kannst du entscheidest du, ob du das Angebot annimmst oder nicht. Im Falle einer Beauftragung gebe ich dir 30 € Nachlass auf den DSGVO-Check. Liegt der Angebotspreis unter 500,- €, fällt dieser erst nach Fertigstellung an. Liegt der Betrag über 500 €, fällt eine Anzahlung von 50% an und die restlichen 50% sind erst nach Fertigstellung zu bezahlen. Am Ende erhältst du für deine Buchhaltung eine Rechnung über den Gesamtbetrag.

    Den DSGVO-Call kannst du ebenfalls über den Button „DSGVO-Call buchen“ buchen. Nach Eingang der Bestellung sende ich dir einen Link für die Terminvereinbarung.

    Ablauf des DSGVO-Check's

    Beim Check prüfe ich deine Webseite manuell und mit Unterstützung von Tools (z.B. für die Analyse der Cookie-Verwendung oder dem Transfer mit Drittländern, wie z. B. der USA) auf die derzeit meisten Abmahngründe. Für die Erstellung des Impressums und der Datenschutzerklärung benötige ich, falls die vorhandenen Informationen nicht genügen, ein paar weitere Daten.

    Wichtiger Hinweis zur Haftung (keine Rechtsberatung!)

    Als Webdesigner kann und darf ich keine Haftung für die Rechtskonformität deiner Webseite übernehmen. Außerdem weise ich ausdrücklich darauf hin, dass ich keine Rechtsberatung durchführe!

    Dennoch biete ich diesen Service nicht ohne Grund an. Ich bin eRecht24 Partner und beschäftige mich fast täglich mit Themen des Datenschutzes bei Onlineauftritten. Ich weiß also was ich tue. In meinem DSGVO-Check prüfe bzw. führe (je nach Paket) ich alle notwendigen Maßnahmen durch, um den Onlineauftritt auf Basis der zum Zeitpunkt der Umsetzung geltenden Gesetzeslage datenschutzkonform und abmahnsicher zu machen.

    Noch Fragen zum DSGVO-Check? Ich beantworte sie gerne.

    Datenschutzrechtlicher Hinweis*

    11 + 2 =

    * weißt auf ein Pflichtfeld hin.